2. Termin: Zertifikat Integrative Onkologie: Modul Ernährung 2021

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es einen zweiten Termin für das Online-Seminar vom 19. bis 20. Februar 2021

Das Ernährungsverhalten und der Ernährungsstatus können die Entstehung und Verlauf von Tumorerkrankungen beeinflussen. Umgekehrt können Tumorerkrankungen selbst, z. B. durch tumorbedingte metabolische Veränderungen, eine Veränderung des Ernährungsstatus herbeiführen.

Krebspatienten leiden häufig an den Nebenwirkungen der Tumortherapie, die u. a. zu Geschmacksveränderungen führen können. Obwohl sich die Ernährungsempfehlungen für Tumorpatienten kaum von den Empfehlungen für gesunde Erwachsene unterscheiden, herrscht bei Krebspatienten häufig Unsicherheit.

Ernährung ist deshalb für viele Patienten ein essentieller Teil der Therapie: Sie benötigen eine adäquate Beratung bezüglich der richtigen Ernährungsweise. Dies ist eine interdisziplinäre und berufsgruppenübergreifende Aufgabe.

Bitte beachten: Für diese Veranstaltung gibt es KEINE Fortbildungspunkte der LÄK Berlin!

 

Anmeldung:

Per E-Mail an: guenther@krebsgesellschaft.de
Per Post an:
Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
z. Hd. Frau Günther
Kuno-Fischer-Straße 8
14057 Berlin

Eine Anmeldung ist nur möglich, bei vollständiger Angabe der folgenden Daten:
(Titel), Vorname, Name Straße, PLZ, Ort
E-Mail, Telefonnummer
Beruf
RECHNUNGSADRESSE!

Bitte beachten Sie, dass ohne Rechnungsadresse keine Anmeldung erfolgt.

Weitere Informationen:

Programm sowie weitere Informationen zur Anmeldung finden Sie im Flyer zum ersten Fortbildungstermin (das Programm kann sich allerdings noch leicht verändern):  Flyer Seminar Ernährung PRIO 2021